Dreharbeiten bei ClassicsRepair

Aktuell entstehen in Zusammenarbeit mit einer großen Oldtimer-Versicherung verschiedene Videos rund um Oldtimer. Abseits des Tagesgeschäfts hieß es deshalb in den vergangenen Tagen „drehen statt schrauben“. In ungewohnter Rolle fungierte unser Werkstatt-Meister Gregor Müller als Moderator der neuen Kurzfilme, die es in Kürze auf dem neuen Youtube-Kanal „Zeitlos – der Classic Car Kanal“ zu sehen geben wird. Natürlich sind die einzelnen Folgen auch hier auf der Website zu sehen.

Die Themen werden dabei vielflältig sein. In den ersten Videos werden wir uns den Themen H-Kennzeichen, moderne Technik im Oldtimer, Kaufberatung und Standschäden widmen. Sobald die Videos fertig sind, werden sie natürlich auch hier im Blog erscheinen.

Menü
Call Now Button